MAZDA CX-60 Plug-in Hybridantrieb

Total
0
Shares
  • Skyactiv G Benzinmotor und Elektromotor machen den Mazda CX-60 e-Skyactiv PHEV zum stärksten Mazda für die Straße
  • 65 Kilometer (nach WLTP) und maximal 140 km/h rein elektrisch möglich

Mit dem neuen Mazda CX-60 macht Mazda einen weiteren Schritt zur Umsetzung des Nachhaltigkeitsprogramms „Sustainable Zoom-Zoom 2030“. Darin hat sich der japanische Automobilhersteller zum Ziel gesetzt, bis 2030 alle Neufahrzeuge zu elektrifizieren. Daher wird der neue Mazda CX-60 nicht nur als erstes Fahrzeug des Unternehmens mit Plug-in Hybridantrieb angeboten, sondern verfügt in den anderen Motorisierungen mit dem 48V Mazda M Hybrid Boost System über eine elektrische Unterstützung.

Der neue Mazda CX-60 nutzt die Skyactiv Multi-Solution Scalable Architecture von Mazda. Diese schafft die technischen Voraussetzungen für den Längseinbau der neu entwickelten Reihensechszylinder-Benzin- und Dieselmotoren sowie für die Integration der elektrischen Antriebskomponenten des Plug-in Hybridantriebes sowie des M Hybrid Boost Systems.

Der längs eingebaute Antriebsstrang des Mazda CX-60 bietet viele Vorteile. So können sowohl bei den Fahrzeugen mit Mazda M Hybrid Boost als auch bei den Versionen mit Plug-in Technik Motoren und Batterien unterschiedlicher Größe im gleichen Layout untergebracht werden. Zudem ist es so möglich, den Elektromotor direkt in das Getriebe zu integrieren.

Drei neu entwickelte Antriebe stehen für den Mazda CX-60 zur Verfügung. Zum Start ist der Mazda CX-60 e-Skyactiv PHEV verfügbar, der erste Mazda mit Plug-in Hybridantrieb mit einer Kombination aus dem 2,5-Liter Skyactiv G Vierzylinder-Benziner und einem leistungsstarken Elektromotor. Es folgen – als weitere Mazda Premiere – zwei Reihensechszylinder-Motoren: ab Anfang 2023 ein 3,3 Liter großer e-Skyactiv D Dieselmotor und später ein neuer e-Skyactiv X Benzinmotor mit 3,0 Litern Hubraum und SPCCI Kompressionszündung. Die Sechszylindermotoren werden vom neuen 48-Volt Mazda M Hybrid Boost System unterstützt, das die Fahrbarkeit und Leistungsentfaltung verbessert und zur weiteren Senkung von Verbrauch und Emissionen der hocheffizienten Motoren beiträgt.

Alle drei Motorisierungen sind an ein neues Achtgang-Automatikgetriebe gekoppelt, das als Besonderheit anstelle des üblichen hydraulischen Drehmomentwandlers über eine Mehrscheiben-Eingangskupplung verfügt. Darüber hinaus ist der Elektromotor in das Getriebe integriert und wirkt direkt auf die Eingangswelle, sowohl bei beim Plug-in Hybridantrieb als auch bei den Versionen mit dem Mazda M Hybrid Boost System.

Das Mazda Allradsystem i-Activ AWD treibt primär die Hinterräder an und versorgt je nach Fahrsituation und Fahrmodus die Vorderräder variabel mit Drehmoment. Der Antrieb der Vorderräder erfolgt über eine an den Getriebeausgang gekoppelte Einheit mit einer elektromagnetisch gesteuerten Mehrscheiben-Kupplung.

Die Mazda Fahrmodusauswahl Mi-Drive (Mazda Intelligent Drive Select) umfasst bis zu fünf verschiedene Fahrmodi (EV-Mode nur beim Mazda CX-60 e-Skyactiv PHEV; Offroad-Mode nur bei Varianten mit AWD) für maximale Kontrolle und mehr Fahrvergnügen.

Verbrauchs- und Emissionswerte nach WLTP***

Mazda CX-60 Plug-in Hybrid (241 kW / 327 PS Elektro + Benziner)(kombiniert)(WLTP***): 2,2 l/100 km und 16,0 kWh Strom/100 km. CO2-Emission kombiniert: 48 g/km. Elektrische Reichweite kombiniert: 65 km.

Mazda CX-60 e-Skyactiv D 254 und e-Skyactiv D 200 (kombiniert): Kraftstoffverbrauch kombiniert*: 5,0 – 4,8 l/100 km; CO2-Emissionen im kombinierten Testzyklus*: 131 – 125 g/km.

* Informationen über Kraftstoffverbrauch, CO2-Emission und Stromverbrauch i.S.d. Pkw-EnVKV finden Sie hier.

** Informationen über die CO2-Effizienz finden Sie hier.

*** Informationen über die Prüfverfahren NEFZ und WLTP finden Sie hier.

**** Informationen über die Einflussfaktoren der Reichweite finden Sie hier.

***** Gewichtete Werte sind Mittelwerte für Kraftstoff- und Stromverbrauch bei durchschnittlichen Nutzungsprofil und täglichen Laden der Batterie.

Vielleicht interessiert Sie auch

Vorverkauf MAZDA CX-60

Der Vorverkauf für den neuen MAZDA CX-60 hat begonnen. Mazda´s erster Plugin-Hybrid auf einer nagelneuen Plattform mit atemberaubenden Design und vielen Innovationen.Hinterradantrieb mit zuschaltbaren Frontantrieb (Allradsystem)8-Gang Automatikgetriebevolle BAFA-Förderung mindestens bis…
Beitrag ansehen

MAZDA Technologie Wochen

vom 06. bis 19.03.2023 Ob Reihensechszylinder-Diesel, Benziner, Hybrid oder vollelektrisch:Bei den MAZDA TECHNOLOGIE WOCHEN VOM 06. BIS 19.03.2023 präsentieren wir Ihnen die gesamte Auswahl unserer innovativen Skyactiv-Motorentechnologien. Gemäß unserem Multi-Solution-Ansatz…
Beitrag ansehen